Samstag, 19. November 2011

Mercedes-Benz B+M Klasse sowie Actros vorstellung inkl. showprogramm -kurzbericht

Mercedes-Benz B+M Klasse sowie Actros vorstellung inkl. showprogramm -kurzbericht

dank der Nicky (fb name NickyBln), bei der ich dieses event auf der fb seite gesehen hatte,
kann ich nun ueber das MB event am Salzufer in Berlin vom 19.11.2011 berichten.

ich bin dort zum Salzufer nahe S-Bhf. Tiergarten ohne grosse erwartungen so gegen 14:30uhr hin,
in das groesste autohaus deutschlands...

zum erstaunen war dort dann ein herausragendes show event u.a. mit double Marilyn Monroe (ca. 15min.),
dem echten saenger Ayman (ca.20min) und eine reihe von eiskunst und eiskunstakrobatik darbietungen,
mit hochkaraetigen eiskunstlaeufern wie u.a.

-Marie-Pierre Leray aus Frankreich die trotz ihrer 168cm auch schon Karl Lagerfeld begeistern konnte,
sie war daher auch kurzzeitig model.

- Nelli Zhiganshina und Alexander Gazsi das bei turnieren fuer dt. startende paar, Dt. Meister 2011 im Eistanz.

- Fleur Maxwell aus Luxemburg.

- Fiona Zaldua und Dimitry Sukhanov aus Russland.

- Emanuel Sandhu aus Kanada.

- Ekaterina und Alexander Chesna aus Russland.

- Team Berlin 1 - Synchron Eiskunstlauf Verein aus Berlin.

diese waren ca. 40min.lang (je ca. 5min.) auf dem eis zu bewundern!

die doubels von Robbie Williams und Joe Cocker hatte ich da schon verpasst...

die franzoesische eiskunstakrobatin (Marie-Pierre Leray) hatte mich pers. am meisten begeistern koennen,
nicht nur weil sie schon mit Karl Lagerfeld zu tun hatte ihre performance war sensationell,
wobei das russische eiskunstakrobatik paar (Ekaterina und Alexander Chesna) auch dem nichts nachstand.

diese eisshows haette man auch ohne weiteres im TV darbieten koennen, schade nur, dass es nur vereinzelte
leute gab mit fotoaparat aber ich glaube MB hatte dies alles aufgezeichnet, es standen mehrere kameras
um die eisflaeche herum....irgendwie hat auch wohl im vorfeld die werbung zu dieser veranstaltung gefehlt.

licht und buehne entsprachen mit sicherheit den hohen anforderungen von MB,
waere interessant zu wissen ob die techniker aus Berlin waren,
aus vorherigen berichten von mir wissen ja einige, dass ich den Berlinern solch eine professionelle
buehnentechnik bei fashionshows nicht zutraue ;)

ach ja vergessen zu erwaehnen, es gab im autohaus eine ca. 25 x 10m grosse eisflaeche!!!
welche noch bis januar 2012 fuer jeden kostenfrei zu verfuegung steht :)

um diese eisflaeche herum sassen dann ca.200 leute, insgesammt schauten aber ca.500-600 leute zu.

uebrigens die showacts heute waren alle kostenfrei anzuschauen fuer die besucher des MB-autohauses,
was aber hauptsaechlich daran lag, dass die "hauptfiguren" die neuen MB B-klasse und M-klasse fahrzeuge sowie der Actros waren.

draussen auf dem grossen parkplatz gab es ein "Offroad-Parcour" mit 45°schraege und treppenrampe,
wo die fahrzeuge der M-klasse inkl. besucher eine kleine runde drehen durften -die besucher natuerlich nur als beifahrer.

auf allen vier ebenen des autohauses gab es kleine spielecken fuer klein und gross,
von kinder go-cart ueber autorennstrecken spiele bis hin zum F1 fahrsimulator u.v.m.

die beiden installierten kletterwaende gibt es ja eh staendig im autohaus...

die hostessen mit den programmhinweisschildern waren interessant anzuschauen,
soetwas sieht man ja normalerweise nur noch in china :D,
solche lebendigen hinweistafeln kann sich in dt. zumindest finanziell nur noch MB leisten.


essen und getraenke mussten aber bezahlt werden...soweit ich das mitbekommen habe bei diesem sensationellen eisshow programm, hab leute mit popkorntueten herumlaufen sehen :D

hier ein paar fotos von der veranstaltung am vortag (Freitag):
http://blog.mercedes-benz-passion.com/2011/11/doppelpremiere-neuer-actros-und-neue-m-klasse-in-der-mercedes-welt-am-salzufer-in-berlin/

es lohnt auf jeden fall ein besuch im MB-autohaus am Salzufer in Berlin,
das naechste stattfindende event dort ist am 03.12.2012 das "Christmas Charityconcert" mit den gruppen "ICH+ICH" und "Alphaville".
da kostet es dann aber eintritt :P  bekommt aber die stiftung “Eine Chance für Kinder” schirmherrin ist die Budespraesidentengattin Bettina Wulff

Ticket für das Christmas Charityconcert können unter www.berlin.mercedes-benz.de/charityconcert bestellt werden.

text: sasha ex modelagent

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen